Flirten oder mehr

Sprecherin: Das klingt einfach, ist aber manchmal sehr schwierig.

Flirten oder mehr

Peter Hollinger, ein findiger Diplomkaufmann aus München, macht seit dreizehn Jahren sein Geschäft mit dem Flirt.Es gibt kein Patentrezept für den ultimativ erfolgreichen Flirt, es gibt verschiedene Varianten, und das ganz Wichtige ist, sich selber positiv zu spüren, selbstsicher zu sein." Sprecher: Als Flirtlehrer muss man schon ein paar Tricks kennen, um die Kontaktaufnahme zu beschleunigen.Was fast immer geht, egal ob im Restaurant oder auf dem Oktoberfest, ist das Zuprosten.Peter Hollinger: "Es geht schon um Blickkontakt, es geht um lächeln, zurücklächeln lassen.Es geht um Gesprächskontakt, es geht darum, dem anderen was Nettes zu sagen, Signale austauschen, jetzt zuprosten natürlich und schauen, dass da also was knistert.

Flirten oder mehr

Vorher muss aber wenigstens ein erster Blick, ein erstes Lächeln stattfinden.Die körperlichen Signale, die dabei ausgetauscht werden, sagen ganz eindeutig: Du interessierst mich, ich möchte dich besser kennenlernen.Während man früher als Frau einfach abwarten konnte, muss man heute selber aktiv werden. kontaktinserate Leverkusen Viele Männer sind nicht mehr bereit, immer den ersten Schritt zu tun, obwohl das jahrhundertelang so üblich war.Was sonst noch passieren muss, damit Menschen ausgelassen flirten, erklärt Ronald Hitzler, Soziologie-Professor in Dortmund: Ronald Hitzler: "Es gibt mehrere klassische Situationen, wie sich Leute finden.

Die eine klassische Situation ist das körperliche Wohlbefinden, die Entspanntheit.

Die schönen Menschen aus der Werbung und aus dem Fernsehen fördern den Eindruck, dass alle so gut aussehen müssten. Aber Verhaltensforscher und Psychologen haben festgestellt, dass das Aussehen eine wichtige Rolle bei der Partnersuche spielt.

Außerdem sucht man instinktiv nach jemandem, der ungefähr gleich schön ist.

Man muss die richtigen Worte finden, hat Angst vor einer Ablehnung, dem so genannten Korb, und vielleicht stellt man dann noch im Gespräch fest, dass man sich überhaupt nicht versteht.

Viele flirten deshalb lieber überhaupt nicht, dann gibt es auch keine Probleme.


Flirten oder mehr-11
Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *